schmerz frei 1 2 3

Werdegang:


Erste Begegnung mit Körperarbeit hatte ich in Thailand. Dort habe ich die traditionelle Thaimassage in den Tempeln kennen gelernt. In Indien habe ich oft beobachtet, wie Mütter ihre nackten Babies einölten und massierten. Völlig begeistert habe ich in Hamburg  Ausbildungen in Shiatsu und Fußreflexzonentherapie begonnen. In Heidelberg lernte ich Aikido kennen und sehr schätzen. Mein Körpergefühl verbesserte sich enorm. Die Gegenseitige „Achtsamkeit“, „Einlassen – Zulassen – Fallenlassen“ und der „Respekt“ faszinierten mich. Aus Spaß fing ich an, Freunde zu massieren und bekam sehr positive Rückmeldungen. Die Erfahrungen mit Berührung und über Bewegung Menschen helfen zu können bewegte mich schließlich dazu noch eine Ausbildung zur Physiotherapeutin zu machen.

Persönliche Erfahrungen im Bereich der Gruppentherapie, Körpertherapie und Bonding, Familienaufstellungen, Traumatherapie und Kiniseologie sensiblisierten mich Dinge zu spüren und wahrzunehmen, die sich nicht nur auf der körperlichen Ebene abspielen und meine Arbeit als Physiotherapeutin wurde ganzheitlicher. Ich möchte nicht nur die Symptome behandeln, sondern den Ursachen auf den Grund gehen, um den Menschen so nachhaltiger helfen zu können. 2010 gründete ich "Köper - Bewegung - Gesundheit" und biete seither Bewegungsgruppen, Vorträge, Workshops, Seminare und Wohlfühlwochenenden an.

Durch die Krebserkrankung meiner Mutter und anderer mir sehr nahestehenden Personen und Patienten fing ich an mich für die biologische Krebsabwehr zu interessieren und besuchte etliche Seminare, die alle das Ziel haben die Selbstheilungskräfte zu unterstützen und anzuregen. Der Satz eines Arztes " Alles was gut tut heilt" entlastete mich als Angehörige und ließ in mir den Wunsch wachsen alles zu kombinieren, was gut tut und ich gründete den "Heilraum Heidelberg" Hier werden Atmung, Bewegung, Achtsamkeit, Arbeiten mit der Stimme, Visualisierung und Affirmation, Berührung und Entspannung im geschützten und unterstützenden Rahmen einer Gruppe angeboten.

Sabinja Buchholz

Lebenslauf

Sabinja Buchholz
1961              in Hamburg geboren
1980-1982   Ausbildung zur Fotolaborantin
1986-1988   Ausbildung zur Großhandelskauffrau
1993             Umzug nach Heidelberg
1993-1997   Arbeiten mit Keramik und Verkauf auf Märkten 
1997-2000   Ausbildung zur Physiotherapeutin
2010             Gründung "Körper - Bewegung - Gesundheit"
2012             Gründung "Heilraum Heidelberg"


Qualifikation


Manuelle Therapie
Manuelle Lymphdrainage
Nordic Walking Instructor 
LnB painless - Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht
LnB Motion
Bochumer Gesundheitstraining (BGT)
zertifizierter TiPi Coach

Fortbildungen

Shiatsu
Visualisieren -  Gesundheitsimmuntraining nach Dr. O. Carl Simonton
Guolin Qigong
Jin Shin Jyutsu
Cranio-Sacrale Selbstbehandlung
Energetische Wirbelsäulenbegradigung
Lotus-Gesundheits-Qigong
Körper-Psychotherapie
Körpertherapie und Kommunikation



Besucher auf meiner Seite